Peugeot 309 Forum
https://www.309er.de/neuforum/

mein 309er in Scheune...
https://www.309er.de/neuforum/viewtopic.php?f=5&t=693
Seite 1 von 4

Autor:  Mixery [ Mo 19. Mär 2012, 20:15 ]
Betreff des Beitrags:  mein 309er in Scheune...

bislang ist mein 309 nur wenigen bekannt.
Weil heute schönes Wetter war und ich ohnehin in der Nähe der Scheune was zu erledigen hatte,bin ich den 309 besuchen gefahren.
Bisher stand der rechte Platz immer voll mit einem Caravan,der aber diesmal leerstand.
"die Qualität der Bilder kann man getrost in die Tonne kloppen,weil es Handybilder sind."

Bild

na schau an,da steht meine alte Dame.
Allerdings auf ersten Blick recht gut beieinander...

Bild

Ergebnis:
vom langen Stehen ist der 309 arg eingestaubt,die Heckschürze ist schon länger demontiert,da die Schürzen vorn und hinten neu lackiert werden.

Bild

die restlichen Bilder mit dem 405 dazu sind im Album zu finden.

soweit der Stand...
bis 2016 ist es nimmer lang! :trink:

Autor:  Talbot [ Mo 19. Mär 2012, 20:44 ]
Betreff des Beitrags:  Re: mein 309er in Scheune...

:-P :-P :-P

und den Auspuff kanste für mich ab machen, für meinen schönen Arizona. Dort verrostet er ja auf dem armen 309 - Sondermaodell Staub. :-( :-( :-( :-( :-(

Autor:  Thomas [ Mo 19. Mär 2012, 20:54 ]
Betreff des Beitrags:  Re: mein 309er in Scheune...

Hallo,

Du solltest Dir so eine Faltgarage /Plane besorgen und über das Auto stülpen. Dann hast Du mit dem ganzen Staub keine Probleme mehr. Ich hab mir so ein Teil vor zwei Jahren besorgt und stülpe das immer drüber wenn ich meinen 309 in der Tiefgarage überwintere. Die sind atmungsaktiv und das Auto ist dann gleich so sauber wie vor dem Einlagern.

Gruß Thomas :wink:

Autor:  Talbot [ Mo 19. Mär 2012, 21:04 ]
Betreff des Beitrags:  Re: mein 309er in Scheune...

ja wie man sieht, ist nicht jeder wie du und ich. ich habe meine bei kaufland gekauft, von ausen silber und innen samt, 19,99 €

Autor:  Mixery [ Mo 19. Mär 2012, 21:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: mein 309er in Scheune...

Talbot hat geschrieben:
:-P :-P :-P

und den Auspuff kanste für mich ab machen, für meinen schönen Arizona. Dort verrostet er ja auf dem armen 309 - Sondermaodell Staub. :-( :-( :-( :-( :-(


wovon träumst eigentlich nachts? :D
Auspuff bleibt schön dran und rosten tut da auch nichts,wo kein Wasser,auch kein Rost! :-P

Thomas hat geschrieben:
Hallo,

Du solltest Dir so eine Faltgarage /Plane besorgen und über das Auto stülpen. Dann hast Du mit dem ganzen Staub keine Probleme mehr. Ich hab mir so ein Teil vor zwei Jahren besorgt und stülpe das immer drüber wenn ich meinen 309 in der Tiefgarage überwintere. Die sind atmungsaktiv und das Auto ist dann gleich so sauber wie vor dem Einlagern.

Gruß Thomas :wink:


den Gedanken hatte ich schon bereits,lohnt sich nur,wenn man die Plane öfters abnimmt usw....nicht bei cm-dicken Staubschicht,die ebenso auf der Plane wäre und schwer runterbekommst.
Es ist sowieso geplant,zum näheren Zeitpunkt den 309 in eine andere Scheune mit Schraubmöglichkeiten zu überführen.
Ist nur ne Frage der Zeit,wenn es soweit ist.
Sobald der 309 auf dem Trailer ist,bekommt es dann eine Dampfstrahldusche an der Tanke,wo sowieso Sprit neu nachgetankt werden muss. Alles zu seiner Zeit.... :D

Autor:  Talbot [ Di 20. Mär 2012, 00:29 ]
Betreff des Beitrags:  Re: mein 309er in Scheune...

wovon träumst eigentlich nachts?
Auspuff bleibt schön dran und rosten tut da auch nichts,wo kein Wasser,auch kein Rost!



:shock :shock :shock Ich träume davon von meinem Sockel in Wupp und dem schönen Auspuff am meinem Arizona. :Stinki :Stinki ;) ;) ;)

Autor:  MAGNUM [ Di 20. Mär 2012, 06:12 ]
Betreff des Beitrags:  Re: mein 309er in Scheune...

Erinnert mich irgendwie an das Buch "schlafende Schönheiten" :D

Übrigens ist Käfighaltung nicht gut für 309er, die wollen ihr Revier erkunden... :wink:

Autor:  AndreasXSI [ Di 20. Mär 2012, 07:47 ]
Betreff des Beitrags:  Re: mein 309er in Scheune...

Hast du den auf Einarmwischer umgebaut und was macht der rechte Spiegel?
Sieht aber gut aus, keine Dellen und alles original :thumbsup:

Autor:  Mixery [ Mi 21. Mär 2012, 03:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: mein 309er in Scheune...

AndreasXSI hat geschrieben:
Hast du den auf Einarmwischer umgebaut und was macht der rechte Spiegel?
Sieht aber gut aus, keine Dellen und alles original :thumbsup:


ja,ist auf Einarmwischer umgebaut...wird aber wieder zurückgebaut und später verkauft.
der rechte UND linke Spiegel sind demontiert,weil ich die Vitalonis habe und aufgearbeitet werden.
Dellen hat er schon,unterhalb der rechten Beifahrertürleiste,die aber verschwindet,wenn die breiten Leisten dran sind,Kotflügel vorne rechts hat kleinen Rempler unterhalb des Blinkers,aber sonst ringsum guter Zustand.
Einzig die Roststelle ist hinten rechts an Stossfängerverschraubung und Radlauf hoch.
Sonst ist der Wagen im tadellosen Zustand und grade erstmal nur 74.000 km auf Tacho.
Original wird es auch bleiben und auf S1 GTI-Optik getrimmt.Leistung reicht bei dem Wagen.

Autor:  Mixery [ Mo 30. Dez 2013, 16:17 ]
Betreff des Beitrags:  Re: mein 309er in Scheune...

Was macht man,wenn man in der Weihnachtszeit eine familäre Krise hat? :grübel:

Richtig,man feiert zur Stressbewältigung Weihnachten mit dem 309 S1 in der Scheune... :achso:

Dateianhang:
20131227_141251.jpg
20131227_141251.jpg [ 140.57 KiB | 6667-mal betrachtet ]


etwas arg angestaubt,das gröbste an Dreck weggefegt...

Dateianhang:
20131228_134049.jpg
20131228_134049.jpg [ 164.29 KiB | 6667-mal betrachtet ]


sieht schon wieder besser aus mit "renovierter" Schürze...

Dateianhang:
20131228_140041.jpg
20131228_140041.jpg [ 167.14 KiB | 6667-mal betrachtet ]


schnell den ganzen Dreck weggewaschen...

Dateianhang:
20131228_140101.jpg
20131228_140101.jpg [ 161.11 KiB | 6667-mal betrachtet ]


hinten soll auch anständig anzusehen sein,fehlen nur noch die Seitenleisten... :wink:

Guten Rutsch!

Seite 1 von 4 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/